Im Februar 1982 wurde unter Pfarrer Karl Schiele unsere Einrichtung als Teil der Pfarrkirchenstiftung Corpus Christi mit zwei Kindergartengruppen eröffnet. Kindergartenleitung Elisabeth Schwarz.

 

 

Nach über 30 Jahren Betrieb entschied sich die Kirchenverwaltung unter Pfarrer Hans Oettl für die Sanierung und Erweiterung der Kindertagesstätte. Der zweigruppige Kindergarten sollte kernsaniert und um eine Hortgruppe für Grundschüler erweitert werden. Nach vielen Planungen und Berechnungen durch Christian Viefhaus (Kirchenpfleger) und Klaus Herget (Baubeauftragter) war es am 28.01.2016 soweit. Alles begann mit der Verpflanzung von 3 großen Linden, die dem Neubau weichen mussten aber gerettet werden sollten.

 

 

Im Februar zogen die Kindergartenkinder gemeinsam mit dem Mobiliar und ihrem Spielmaterial in den Pfarrsaal um. Dieser diente ein Jahr lang als Interimkindergarten.  Bei diesem Umzug legten alle Eltern und Kinder tatkräftig Hand an.

 

 

 

Das alte Gebäude war leer und nun ging es ans entkernen. Alle Holzdecken, Elekrokabel, Einbauschränke mussten raus. Die Wände abtapeziert und die Fenster ausgebaut werden. Durch diesen tatkräftigen ehrenamtlichen Einsatz von über 700 Stunden an vielen Wochenenden von unserer Eltern und Gemeindemitgliedern konnten ca. 35.000€ eingespart werden. Hierfür an alle Beteiligten nochmals ein herzliches Dankeschön.

 

 

Am 10. April 2016 wurde die Baustelle offiziell an die Baufirmen übergeben. Mit einem Gottesdienst wurde der erste Spatenstich gefeiert.

 

 

Genau ein Jahr nach dem Auszug konnten die Kinder am 27. Januar 2017 die neuen Räume wieder beziehen. Gemeinsam mit den Eltern fand der große Rückzug statt. Und seit Februar 2017 wurde den Kindern ein tolles neues Gebäude mit viel Platz zum Spielen übergeben. Nachdem wir nun Kinder im Alter von 2,5 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit betreuen hat sich auch der Name unserer Einrichtung geändert wir sind nun „Haus für Kinder Corpus Christi“

 

 

Eine große Überraschung gab es dann noch auf den Tag genau 35 Jahre nach der Einweihung des alten Kindergartens am 13. März 2017. Die Playmobil Kinderstiftung wählte unsere Kita für eines ihrer tollen Piratenschiffe aus. Mit großen Augen konnten die Kinder miterleben, wie ein Schiff im Garten unserem Haus für Kinder anlegt und zum Spielen einlädt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.